Aszendentenrechner

Die Welt des Übernatürlichen
 


Esoterikmesse Berlin vom 16. bis 18.09.2011


Autor: Christine
abgelegt in: Aszendenten

Erneut öffnet die Esoterikmesse in Berlin am 16. September diesen Jahres im AVZ Logenhaus ihre Tore. Neben Verkaufsausstellungen mit verschiedenen Produkten und Dienstleistungen werden auch Vorträge und Workshops rund ums Spirituelle stattfinden.

Seit über 20 Jahren findet nun schon die Esoterikmesse in deutschen und österreichischen Großstädten statt und das 20 mal im Jahr. An diesen drei Tagen dreht sich alles rund um den inneren, spirituellen Erkenntnisweg. Viele Menschen wählen diesen, um die Welt besser zu verstehen und ihr Leben danach zu gestalten, vor Allem seit immer häufiger zum Atheismus gewechselt wird. Aber auch Gläubige können Glauben und esoterische Spiritualität sehr gut miteinander vereinen.

Was ist eigentlich Esoterik?

Als Esoterik bezeichnete man früher ein Geheimwissen, das nur wenigen offenbart wurde. Esoterik kommt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie „zum inneren Kreis gehörig“. Wer dieses Wissen hat, gehört zu diesem Kreis. Esoteriker behaupten, dass alle Antworten in uns liegen und das Äußere nur ein Abbild unseres Innern sei.
Heute hat sich die Bedeutung von Esoterik etwas verändert. Es zählt nun alles zur Esoterik, das mit magischen, okkulten und spirituellen Praktika zu tun hat.

Über die Esoterikmesse in Berlin

Auf der spirituellen Messe, die vom 16. bis 18.09.2011 stattfindet, werden den Besuchern neben Produkten und Dienstleistungen auch Beratungen angeboten. Produkte wie Aromaöle, Bücher, Duftöle und -lampen, sowie Edelsteine, Gewürzmischungen, Pendel und noch vieles mehr werden an den Mann gebracht.

Beratungen gibt es zahlreiche, unter anderem zu Themen wie der Aktivierung von Selbstheilungskräften, Astrologie, Geistiges Heilen, Reiki, Massagen, Partnerzusammenführung usw. Des Weiteren werden diverse Buchbesprechungen stattfinden. Darunter werden zum Beispiel die Bücher “Der Weg zur Gesundheit auf fernöstliche Weise” von Ishihara Yumi und “Das Gottesgeheimnis-Die Reise der Seele durch die Schöpfung” von Rüdiger Schache behandelt.

Das genaue Vortragsprogramm wird etwa 2 Wochen vor Messebeginn auf der Homepage online gestellt. Es wird sich lohnen die Messe in der Emser Str. 12-12 in 10719 Berlin zu besuchen, man kann sicher noch einiges über sich und sein Inneres lernen.

http://esoterikmesse.de/esoterikmesse/cms/

Similar Posts:

Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein un ein Kommentar zu schreiben.